header aktuelles

Trennspirale

Die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) der Friedrich-Husemann-Klinik wurde am Mittwoch, den 11.07.2018 mit einer Eröffnungsfeier einem großen Kreis geladener Gäste vorgestellt. Darunter waren unter anderem Vertreter des Landkreises und des Gemeindepsychiatrischen Verbunds im Landkreis (GPV), niedergelassene Ärzte sowie verschiedene Kooperationspartner.

Näheres zur PIA finden Sie hier.

Trennspirale

Am 7. Juni 2018 fand der B2RUN Firmenlauf rund um das Schwarzwald-Stadion in Freiburg statt. 6.500 Teilnehmern aus ca. 450 Unternehmen waren dabei – darunter auch erstmalig unser Friedrich-Husemann-Klinik-Team. Von der Hitze ließen sich unsere 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die gute Laune nicht verderben und bewältigten die Strecke von 5,2 Kilometern entlang der Dreisam mit einem ganz besonderen Zieleinlauf: dem Schwarzwald-Stadion. Nach dem Lauf konnte bei einer After-Run Party im Zeltdorf bei Live-Musik zusammen gefeiert werden.

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf…..Wir freuen uns auf den B2Run 2019!

b2run

Interesse unsere Top-Läufer kennenzulernen? Dann schauen Sie doch mal in unsere Rubrik Mitarbeit!

Trennspirale

Preisverleihung auf dem 12. Rhein-Main-Zukunftskongress (RMZK) in Offenbach

Im Rahmen des Kongresses wurden Kliniken ausgezeichnet, die aus über 100 aktuellen Zufriedenheitsmessungen im Jahre 2017 die besten Ergebnisse erzielten. Die anaQuestra GmbH, der führende Spezialist für Zufriedenheitsanalysen im Gesundheitswesen, führte mit den Kliniken diese Analysen durch und ermittelte „DIE BESTEN“ Kliniken.

Der anaQuestra®360°-Preis ging an die Friedrich-Husemann-Klinik in Buchenbach.

Bei der anaQuestra®360° Analyse werden Patienten, Einweiser und auch Mitarbeiter nach ihrer Zufriedenheit befragt. Der Preis wird der Klinik mit den insgesamt besten Ergebnissen in der Gesamtsicht Patienten, Einweiser und Mitarbeiter verliehen.

rrmzk offenbach

Foto: Bernd Georg, georg-foto

Bildlegende (v.l.n.r.): Kongresspräsident Prof. Dr. Eberhard Wille, Preisträger 360°-Preis, Marcell Brunn, Leiter Qualitäts- und Prozessmanagement und Linda Göttel, Mitglied der Geschäftsleitung der Friedrich-Husemann-Klinik sowie Dr. Jan-Frederik Marx, Geschäftsführer der anaQuestra gmbH

Trennspirale

Am 15.01.2018 fand der symbolische Spatenstich für den Neubau unseres Michaelhauses statt.

Der Neubau entsteht auf dem weitläufigen Areal der Klinik in einigem Abstand zu den anderen Klinikgebäuden. Im Erdgeschoss werden sich die Psychiatrische Institutsambulanz und weitere Funktionsbereich befinden und in den beiden Obergeschossen jeweils eine Station mit zwei Bereichen.

Nach dem Spatenstich richtete Frau Staatssekretärin Bärbel Mielich vom Ministerium für Soziales und Integration im Saal des Raphaelhauses ein Grußwort an die Gäste und betonte, dass die hohe Auslastung und das Konzept der Klinik die Baumaßnahme mehr als rechtfertigt.

18 spatenstich

von links: Linda Göttel (Pflegedienstleitung), Heinz Brühlmann (Rohbauunternehmer), Olaf Meier (Geschäftsführung), Bärbel Mielich (Staatssekretärin), Dr. Elisabeth Kaufmann (Ärztliche Leitung), Fanny Ruch (Architektin), Harald Reinhard (Bürgermeister Buchenbach)

Trennspirale

Nach umfangreichen Umbauarbeiten wurde die obere Etage des Lukashauses der Friedrich-Husemann-Klinik am 10.10.2017 als neue Wahlleistungsstation eröffnet.

Die Station verfügt über 1- und 2-Bettzimmer in gehobenem Hotelstandard. Während des Umbaus wurde die Klinik umfassend durch den Verband der privaten Krankenversicherung e.V. (PKV) beraten und unterstützt.

Trennspirale

Nach dreimaliger Zertifizierung nach den Kriterien von KTQ© ist die Friedrich-Husemann-Klinik am 19.07.2017 erstmals nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert worden.
Über einen Zeitraum von drei Jahren hat sich die Klinik in allen Bereichen den hohen Anforderungen an ihr Qualitätsmanagementsystem gestellt, dabei neue Verfahren eingeführt und bestehende Abläufe reorganisiert und optimiert.

Trennspirale
Einige Funktionen auf unseren Webseiten benötigen Cookies. Mit der Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Zur Kenntnis genommen